Über Uns

Die Freiwillige Feuerwehr Bremm ist eine kleine Feuerwehr, die in der Hauptsache den Brandschutz und die Hilfeleistung für die Gemeinde Bremm sicherstellt.

Seit der Privatisierung der Deutschen Bundesbahn und der hiermit verbundenen Änderung in der Zuständigkeit der Sicherheit, ist die FF Bremm zusammen mit anderen Feuerwehren der VG Cochem-Land verantwortlich für den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz im Kaiser-Wilhelm-Tunnel. Hierfür wurden verschiedene Spezialgeräte beschafft (z.B. HLF 24/16-S) .

Weiterhin übernimmt die Feuerwehr Bremm zusammen mit der Feuerwehr Ediger-Eller die "Bergrettung" für den Calmont-Klettersteig. Auch hierfür wurden spezielle Ausrüstungsgegenstände angeschafft.

Für Einsätze auf der Mosel bzw. bei Hochwasser steht der FF Bremm ein Rettungs- und Transportboot (RTB 2) zur Verfügung.

 

 

Das Einsatzspektrum der Feuerwehr Bremm umfasst somit Einsätze

zu Land, zu Wasser und auf der Schiene

 

 

Bremm liegt an einer der schönsten und engsten Moselschleifen zwischen Trier und Koblenz, umgeben von den eindrucksvollen Rebhängen des Calmont, der steilsten Weinbergslage Europas.

Verkehrsmäßig ist Bremm über die B 49 und über die L 106 zu erreichen. Die Die Gemeinde hat ca. 790 Einwohner und umfasst eine Gemeindefläche von ca. 912 ha.

 

 

Motto:

Helfen, wenn andere nicht mehr weiter wissen !

 

 

Geründet wurde die Freiwillige Feuerwehr Bremm 1920

 

Hier einige Aufnahmen aus "alten" Zeiten.

oben 1960                  unten 2003 oben 1972                  unten 2009 oben 1985                  unten 2015

 Bildquelle: verschiedene

 

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Bremm 2018

Template by Joomla 2.5 Templates