Einsätze 2012

 2012 rückte die Feuerwehr Bremm zu 7 Einsätzen aus.

Darunter 4 Brandeinsätze und 3 Hilfeleistungseinsätze.

Wegen technischer Probleme sind ggf. nicht alle Einsätze des Jahres 2012 dokumentiert !

 Sonstige Aktivitäten ( Absperren für Festumzug, St. Martin usw. ) werden auf diesen Seiten nicht angezeigt.

Nr.07 - H2 - Personenrettung

10.09.2012

C A L M O N T : Personenrettung / Absturzsicherung im Calmont - Details zur Zeit noch unbekannt.

 

 

 

 

Weiterlesen...

Nr.06 - H2 - Personensuche

24.06.2012 - 14:00

C A L M O N T : Bereits seit Samstag (23.6.) wurde ein aus Bayern stammender 45 jähriger Feriengast vermisst. Er hatte sich nach einer Planwagenfahrt und anschließender Wanderung durch den Klettersteig von seiner Gruppe getrennt. Nachdem ein Abschiedsbrief gefunden wurde, musste man davon ausgehen, das sich Mann das Leben nehmen wollte. Mit mehreren Trupps wurde der Klettersteig abgesucht. Um 16.30 kam dann die Nachricht, das der Gesuchte in einem Zug die Heimreise angetreten hatte.

 

Weiterlesen...

Nr.05 - B1 - Flächenbrand

24.05.2012 - 14:10

 B R E M M : Am Donnerstag, dem 24.05.2016 wurde die Feuerwehr Bremm zusammen mit der Feuerwehr Ediger-Eller zum Brand des Schredderplatz Bremm alarmiert. Trotz des nun vorhandenen Wassertank, des gerade erst neu eingetroffenen TSF-W, konnte mit den 750 Liter Wasser nicht wirklich viel ausgerichtet werden. Bereits beim Eintreffen an der E-Stelle war klar, dass es sich um einen Schwelbrand des relativ frisch geschredderten Grüngutes handelte. Diese Schwelbrände sind in der Regel nur durch auseinanderziehen des Brandgutes und aufwendiges Ablöschen in den griff zu bekommen. 

Weiterlesen...

Nr.04 - B2 - Gebäudebrand

03.04.2012 - 07:50

B R E M M  : Brand eins Nebengebäude in der Brunnenstraße. Gegen 07.50 Uhr wurden die Feuerwehren Bremm und Ediger-Eller zu einem Gebäudebrand alarmiert. Da die Anzahl der Atemschutzgeräteträger aus Ediger-Eller und Bremm zu Beginn des Einsatzes sehr gering war, wurde kurz nach dem Eintreffen an der E-Stelle die Feuerwehr Alf (VG Zell) nachalarmiert.

Am Gebäude entstand Sachschaden. Die Ausbreitung auf die Nachbarbebauung konnte durch den schnellen Einsatz mehrere Strahlrohre jedoch erfolgreich verhindert werden. Hierdurch konnte der Sachschaden möglichst gering gehalten werden.

Weiterlesen...

Nr.03 - B1 - Flächenbrand

21.03.2012 - 17:20

E d i g e r - E l l e r : Gegen 17.20 wurde über FME und Sirene Alarm ausgelöst. Flächenbrand am Ortsrand nähe Kirche Ediger. An der E-stelle stellt sich heraus, dass eine Weinbergsbrache in Brand geraten war. Da das HLF 24/16-S wegen der Größe des Fahrzeuges nicht in Einsatznähe gefahren werden konnte, und das TSF übergangsweise in Bremm stationiert war, wurde sofort die Feuerwehr Bremm nachalarmiert. Außerdem wurden aus Senheim und Nehren weitere B-Schläuche angefordert, um vom Wasserbassain eine Löschleitung zum Brandherd zu verlegen; es bestand die Gefahr, das weitere Brachflächen durch Funkenflug in Brand gerieten.

 

Weiterlesen...

Nr.02 - H2 - Person unter Zug

12.02.2012

Kaiser-Wilhelm-Tunnel : Gegen 6.25 Uhr wurden die Feuerwehren Ediger-Eller und Bremm per FME und Sirene alarmiert, ein Zugführer hatte am Tunneleingang Eller (alter Kaiser-Wilhelm-Tunnel) eine leblose Person bemerkt und seinen Zug gestoppt.

Wie sich herausstellte, wurde die Person bereits mehere Stunden zuvor von einem Zug erfasst und tödlich verletzt.

Weiterlesen...

Nr.01 - B2 - Kaminbrand

07.01.2012

E D I G E R : Während eines Einsatzes (Hangrutsch ebenfalls in Ediger-Eller), wurde im Dorf ungewöhnlich starker dunkler Rauch beobachtet, wenige Sekunden später schlugen mehrere Meter hohe Flammen aus dem betreffenden Schornstein. Der Wehrführer der Feuerwehr Ediger-Eller erkundetet daraufhin die Lage. Der Kaminbrand befand sich in der Nikolausstraße, jedoch bestand keine unmittelbare Gefahr in dem Gebäude. Per Funk wurde von der Feuerwehr Cochem die Kaminkehr-Ausrüstung angefordert. Anschließend konnte der Kamin gereinigt, und die restlichen glühenden Teile entfernt werden.

 

Weiterlesen...

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Bremm 2018

Template by Joomla 2.5 Templates